Der Verein

Der Verein ArtMacoro wurde im Dezember 2007 in Wien gegründet. Damals hieß der Verein noch Watashi wa Manga und widmete sich der Förderung japanorientierter
Jugendkultur.
Seit seiner Gründung hat der Verein sich stetig weiter entwickelt: Zu den Manga-Zeichner gesellten sich alsbald Autoren und schließlich auch Zeichner weiterer Stile – seien diese nun realistisch geprägt, im typischen Comicstil, traditionell gezeichnet oder am PC erstellt – dazu. Der frühere Name konnte dieser Entwicklung längst nicht mehr Rechnung tragen, daher musste etwas Anderes her. ArtMacoro steht für Artwork, Manga, Comic und Roman. Mit der neuen Bezeichnung gesellten sich auch neue Maskottchen hinzu. Ayaka Farbenfroh ist ein fröhliches Mädchen, dem die Welt nicht bunt genug sein kann, während sich ihr Begleiter Mago, eine Eule, lieber in Bücher vergräbt.

Veröffentlicht unter Verein | Hinterlasse einen Kommentar